Blade mCX RTF (E-flite)

Komplettset mit 2.4 GHz Spektrum DSM 2 Fernsteuerung (Mode 1 oder 2) „verschenkt„.

Der Nikolaus lief mir im Herbst über’n weg und meinte für die langen Wintertage ist der „Blade mCX RTF“ genau das richtige für Drinnen!
Diese Stubenfliege habe ich dann sogleich für nur noch 99,- Euronen erstanden .
Im Komplettset sind Heli, Sender (Mode 2), Ladegerät, 1x 110mA LiPo-Akku, 8 Batterien, ’ne Anleitung, 8x Ersatzgummiringe und ein Kreuzschlitz-Schraubendreher. Nach einsetzen von je 4 Batterien in Sender und Ladegerät, Flug-Akku laden, einstecken, fertig!
Die deutsche Anleitung gibt es auf der HP von horizonhobby.de.

Der Mini-Heli fliegt aus der Schachtel, es sind nur leichte Trimm-Korrekturen nötig.
Gier muss jeden Flug leicht nachgetrimmt werden, das liegt an der Temperaturdrift des Kreisels. Durch die 2,4 GHz Fernsteuerung gibt es keine Abstürze durch Kanaldoppelbelegung mehr, Sender und Empfänger sind per Seriennummer gebunden, auf andere Sender reagiert der Heli dadurch nicht, 2 Kanäle werden gleichzeitig benutzt.
Interessant, der Heli kann mit selbstleuchtenden Teilen umgebaut werden, dann ist Nachtflug im finsteren möglich, so leuchtet die Betriebs-LED schon recht hell.

Leuchtet im Dunkeln
Groessenvergleich

Technische Daten

  • Länge …………………………………………………………………………………. 200mm
  • Höhe ……………………………………………………………………………………120mm
  • Durchmesser Hauptrotor ……………………………………………………….190mm
  • Gesamtgewicht mit Akku ………………………………………………………………28g
  • Hauptmotor …………………………………………………… Micro Coreless (2 Stück)
  • Akku…………………………………………………..1S 3.7V 110mAh LiPo (enthalten)
  • Ladegerät……………………………………………………1S 3.7V DC LiPo (enthalten)
  • Sender ………………………………. MLP4DSM 2.4GHz DSM2 4-Kanal (enthalten)
  • Bordeigene Elektronik ….. 5-in-1Empfänger/Servo/Mixer/ESCs/Gyros (enthalten)

horizonhobby.de / E-fliteRC.com, FMT-Testbericht, auch als Blade mCX BNF (Bind-N-Fly) ohne „Spektrum DSM 2“ Sender, für alle die schon einen Spektrum-Sender haben.

 

MODELLBAU, TABLETOP, FOTOGRAFIE UND MEHR!